Handbuch der Italien-Philatelie

Andreaskreuze

Lexikon

https://de.wikipedia.org/wiki/Andreaskreuz

Entsprechender Eintrag in der Bibliothek von Stephan Jürgens

Zitate

Viel Schwindel wird unter verschiedenen Namen ("Aushilfs- Retourmarken" mit Theilen von Markenbogen getrieben, nämlich mit Andreaskreuzen: Farbig auf weiss, Gelb, schwarz, roth, braun, blau. Weißes Greuz auf farb. Grund, gezähnt: Gelb, schwarz, grün, roth, braun, blau. Dieselen, farb. Kreuz auf weiss, gez. Dies sind einfach Papierschnitzel und ohne Sammelwerth.
in: Paul Lietzow: Das Schwarze Buch der Philatelie oder Neudruck und Fälschung von Postmarken und Briefumschlägen.

Aufsätze in Anthologien und Zeitschriften

Relevante Einträge in philatelistischen Lexika