Handbuch der Italien-Philatelie

Bildpostkarte

Lexikon

Postkarte mit eingedrucktem Wertstempel sowie einer auf ihrer Anschriftenseite (d.h. der Vorderseite) zugedruckten bildlichen Darstellung, z.B. Landschaften, Stadtansichten, Werbebildern. Philatelistisch den Ganzsachen zugehörig. (Gegenstück: -> Ansichtspostkarte). Für den Postversand gelten die Bestimmungen wie für -> Postkarten. In Europa offiziell seit 1909 bekannt (Schweiz). Zudrucke auf private Veranlassung bereits vorher bekannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bildpostkarte

Entsprechender Eintrag in der Bibliothek von Stephan Jürgens

Relevante Einträge in philatelistischen Lexika