Handbuch der Italien-Philatelie

Rom / Roma

Italien - Land und Leute

Rom (italienisch/lateinisch Roma) ist die Hauptstadt Italiens. Mit zirka 2,7 Mio. Einwohnern im Stadtgebiet sowie rund 3,3 Mio. Einwohnern als Agglomeration ist sie die größte Stadt Italiens. Rom liegt in der Region Latium an den Ufern des Flusses Tiber. Die nicht zuletzt wegen ihrer Rolle in der Antike als Hauptstadt des römischen Reichs auch als "Ewige Stadt" bezeichnete Metropole ist seit 1871 die Hauptstadt des im Risorgimento vereinigten Italiens. Innerhalb der Stadt bildet der unabhängige Staat der Vatikanstadt eine Enklave.