Handbuch der Italien-Philatelie

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau ("Trinacria")

Besondere Briefmarken Italiens

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Die Briefmarkenabbildung ist der Webseite www.ibolli.it entnommen.

Ausgabedatum: 6. November 1860 - Herstellung: Genaro di Masa, Neapel Druck: Calcographie

Am 7. September 1860 zog Giuseppe Garibaldi nach der Eroberung Süditaliens unter dem Jubel der Bevölkerung in Neapel ein, und am 21. Oktober 1860 stimmten die Neapolitaner in einem Plebiszit mit überwältigender Mehrheit für den Anschluss an das Königreich Italien. Franz II., der letzte Bourbonenherrscher, war aus der Stadt in die Festung Gaeta geflüchtet, gab am 13. Februar 1861 seine Kapitulation bekannt und wurde für abgesetzt erklärt. Am 17. März 1861 wurde das Vereinigte Königreich Italien als konstitutionelle Monarchie offiziell proklamiert.

Während der sogenannten "Diktatur Garibaldis" erschienen zwei Briefmarken: am 6.11. 1860 die sogenannte "Trinacria" bei der in der 1/2 Grano Neapels von 1858 das G (für Grano) durch ein T (wie Tornese) ersetzt wurde und die Farbe zu Blau geändert wurde.

Schon einen Monat später - am 6. Dezember 1860 erschien eine weitere 1/2 Tornese Marke, die Crocetta, bei der das sizilianische Wappen durch das Kreuz der Savoyer ersetzt wurde.

Ausgewählte Auktionsergebnisse

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Gerd Müller GmbH & Ko. KG
August 2017

1/2 Tornese blau, die sogenannte "TRINACRIA", farbfrisch und allseits voll- bis breitrandig mit Rahmenstempel "ANNULLATO". Die seltene Marke weist zudem die Abart "DOPPIA T SPOSTATA VERTICALMENTE" auf. (Sassone Nr. 15b). Fotoattest Sorani. Sassone 31500,- â'.

Zuschlag: 2300.00 EUR

Quelle http://www.gert-mueller-auktion.de

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Cherrystone Philatelic Auctioneers
June 2009

1860 Trinacria, 1/2t blue, large margins all around, tied by black "annullato" cancel to a large top portion of a newspaper "L'Omnibus", sent from Naples to Trani, v.f. usage of this scarce classic stamp in near perfect condition, with 1935 Richter (non-photo), 1989 Diena and 2006 Colla certificates. (Sass.15) Catalog #8 Catalog Value € 32,000

Price Realized: 9.000 USD

Quelle www.cherrystoneauctions.com

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Auktionshaus Christoph Gärtner
37. Auktion - Juni 2017

Mi.Nr. 8, "Trinacria", ohne Gummierung und repariert, aber ein echtes Exemplar dieser Europaseltenheit, farbfrisch und mit breiten Rändern, sehr attraktiv! Fotoattest Chiavarello, Sassone N15, 165.000,- Euro für ohne Gummi. Im "Michel" werden nur Stücke mit Gummi bewertet (200.000,- Euro). Gelegenheit!

Ausruf: 3200 € Zuschlag 2.900 € (plus Aufgeld)

Quelle www.auktionen-gaertner.de

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Auktionshaus Christoph Gärtner
37. Auktion - Juni 2017

1860 1/2 Tornese blau ("Trinacria") in der Abart "Doppelt geschnittenes T". Katalogwert 14.000. Attest Colla. 1/2 Tornese blue ("Trinacria") in the variety "double engraved T". Rare copy with full margins, some thin spots. CV 14.000. Certificate Colla.

Ausruf: 1500 € Zuschlag 1500 € (plus Aufgeld)

Quelle www.auktionen-gaertner.de

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Auktionshaus Christoph Gärtner
36. Auktion - Februar 2017

1860 1/2 Tornese blau ("Trinacria") in der Abart "Doppelt geschnittenes T". Katalogwert 14.000. Attest Colla. 1/2 Tornese blue ("Trinacria") in the variety "double engraved T". Rare copy with full margins.CV 14.000. Certificate Colla.

Ausruf: 3000 € Zuschlag 2700 € (plus Aufgeld)

Quelle www.auktionen-gaertner.de

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau

Auktionshaus Christoph Gärtner
Raritätenauktion am 30. Mai 2016 in New York

1860 1/2 Tornese blau ("Trinacria") in der Abart "Doppelt geschnittenes T". Katalogwert 14.000. Attest Colla. 1/2 Tornese blue ("Trinacria") in the variety "double engraved T". Rare copy with full margins.CV 14.000. Certificate Colla.

Ausruf: 3500 € Zuschlag 3600 € (plus Aufgeld)

Quelle www.auktionen-gaertner.de

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau auf Zeitungsauschnitt

Auktionshaus Christoph Gärtner
Raritätenauktion am 30. Mai 2016 in New York

1860 1/2 Tornese blue "Trinacria" used on small fragment of a journal. The stamp was seperated from the fragment and replaced with a hinge. Signed Diena,Certificate Raybaudi. 1860 1/2 tornese azzuro "Trinacria"usato so piccolo frammento di giornale. Firmato Diena, Certificato Raybaudi.

Ausruf: 2000 € Zuschlag 2100 € (plus Aufgeld)

Quelle www.auktionen-gaertner.de

Neapel 1860: 1/2 Tornese Blau Rückseite mit Signaturen

Auktionshaus Christoph Gärtner
34. Auktion - Juni 2016

1860, Freimarke 1/2 Tor blau, sogenannte "Trinacria" (Sassone Nr. 15), links unten etwas knapp, ansonsten vollrandig im Schnitt, in ungebrauchter Erhaltung mit Originalgummi (am Oberrand leichte Falzspur). Auf der Rückseite der Marke ist links eine schwache, senkrechte Papierfalte erkennbar, welche herstellungsbedingt ist! Das Stück ist eine absolute WELTRARITÄT ! Die Marke präsentiert sich ohne weitere Mängel in Prachterhaltung! Sie ist mehrfach signiert mit zusätzlichem Attest Grobe und Attest Sorani von 2002: "A miro parere il rarissimo francobollo e originale, ha gomma originale ed e perfetto e pertanto l'ho firmato. Il francobollo presenta a destra una sottile impronta verticale di piega naturale di carta o plis d'accordeon." Katalogwert nach Michel 200.000,- € !

Ausruf: 33.000 € (unverkauft)

Quelle www.auktionen-gaertner.de