Handbuch der Italien Philatelie

Alexandria (Ägypten)

| Ägypten

Hafenstadt in Ägypten

https://de.wikipedia.org/wiki/Alexandria

In Alexandria gab es ein italienisches Auslandspostamt, welches insbesondere auch für den internationalen Postverkehr mit dem Fernen Osten (Indien, China, Japan) von Bedeutung war.
in:

Zitate

Alexandria (Alexandrien), Stadt in Aegypten, besitzt seit 1855 ein französisches Postamt, welches sich bis zur Einführung eigener Marken des des Mutterlandes nebst Entwertungsstempel bis 1876: Punkt-Rhombus mit Ziffer 3704 bzw. 5080 bediente. Eigene Marken mit Aufdruck bezw. Inschrift ALEXANDRIE seit 1899. - Ferner bestanden in A. ein griechisches Postamt von 1834 bis 31. Dez. 1881, welches den Entwertungsstempel 97 auf griechischen Marken verwendete; ein italienisches Postamt benutzte Estero-Marken und den nummernstempel 234, vorher schon sardische MArken; ein österreichisches Amt bestand von 1845 bis 30 September 1888, ein britisches Postamt verwendete den Stempel B 01.
in: Alexander Bungerz: Grosses Lexikon der Philatelie

Philatelistische Literatur


James van der Linden: Four Important Exchange Offices handling world's international postal relations 19th Century. Panama - Alexandria - Aachen - Trieste
La Marque Postale   Aachen   2016


Francesco Dal Negro: Das italienische Postamt in Alexandria 1863 - 1884
Arbeitsgemeinschaft Italien, Oestrich-Winkel 1998   Oestrich-Winkel   1998

Aufsätze in Anthologien und Zeitschriften