Handbuch der Italien Philatelie

Associazione Filatelico - Numismatica di Via Armorari

Strassenflucht in Mailand

Hinweisschild der Association

Passage zwischen Vie dei Mercati und Via Orefici

Via Armorari

Hauptpost in Mailand

Postsparkasse in Mailand

| Mailand

Der Italien-Tourist merkt sich "Duomo" einfacher als "Cordusio" - also bin ich an der Metro "Duomo" ausgestiegen. Wegbeschreibung: man stelle sich vor den Dom (auf dem Foto natürlich im Rücken) und suche in den gegenüberliegenden Strassenschluchten. In den Strassen Via dei Mercati, Via Orefici und Via Armorari wird man fündig. Von der Metro "Cordusio" suche man die Hauptpost.
Kurz: diese Association veranstaltet jeden Sonntag in den Strassen zwischen Dom und Hauptpost einen "Markt der Sammler" für Briefmarken und Münzen.
Ich bin vor einigen Jahren mal bei strömendem Regen auf diesem Markt gewesen - da spielte sich das Geschehen im Wesentlichen in diesen Passagen zwischen Via dei Mercati und Via Orefici ab.
Aber dieses Mal war strahlender Sonnenschein. Da hatten die Händler ihre Stände in Zweierreihen rechts und links der Via Armorari aufgebaut. Diese Strasse war für den Verkehr gesperrt - auch für die Strassenbahnen.
Gebäude der Hauptpost in Mailand in der Via Cordusio 4.
In unmittelbarer Nähe: Hauptstelle der Postsparkasse an der Piazza Cordusio 1.
in: Stephan Jürgens, AIJP